Call for Papers: Kritisch Denken <–> Kritisch Handeln

Liebe Kolleg_innen,

an der Sigmund-Freud-Uni in Wien wird vom 6. bis 8. Dezember 2013 eine Tagung mit dem Titel „Kritisch Denken <–> Kritisch Handeln. Zu Nutzen und Stellenwert kritischer Theoriebildung in der psychosozialen Praxis“ stattfinden, für die wir Beiträge suchen, die sich mit dem Verhältnis von kritischer Theorieproduktion und politisch engagierter Praxis im psychosozialen Feld auseinandersetzen. Die Einreichungsfrist für Abstracts ist der 30. April. Hier der Call for Papers dazu: http://www.kritisch-handeln.at/call.html.

Wir wären froh um Weiterleitung des Calls auch in außerakademische Bereiche und freuen uns sehr über Beiträge von im psychosozialen Bereich Arbeitenden und überhaupt über Rückmeldungen.

Herzliche Grüße,
Markus Brunner