„Das Verschwinden des Sozialen“ 6. Kongress der Gesellschaft für Philosophie und Wissenschaften der Psyche

Die Gesellschaft für Philosophie und Wissenschaften der Psyche e.V. (GPWP) veranstaltet ihren 6. Kongress vom 20. bis 22. Januar 2011 in Berlin zum Thema Das Verschwinden des Sozialen. Das Programm widmet sich in fünf Themenblöcken (Philosophie, Politik, Neurowissenschaften, Psychiatrie, Ethik) dem Verständnis des Sozialen und dessen Transformationen in der heutigen Gesellschaft.

Veranstaltungsort: Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Mehr Informationen:
www.gpwp.de
vorstand@gpwp.de
Kongressankündigung GPWP als pdf